Allgemeine Informationen

Veranstalter: Stiftung Bethel, Bewegungs- und Sporttherapeutischer Dienst
Zielgruppe: Sportler/innen jeden Alters mit und ohne Behinderungen
Betreuung:

Die Betreuung der Sportler/innen außerhalb des unmittelbaren Wettkampfes muss,soweit erforderlich, durch die teilnehmenden Einrichtungen/Vereine o.ä. erfolgen. Die teilnehmenden Einrichtungen/Vereine o.ä. stellen mit der Anmeldung sicher, dass die Teilnehmer/innen sporttauglich sind und entsprechende ärztliche Untersuchungen durchgeführt wurden.

Versicherung: Für (Wege-)Unfälle, Diebstähle u.ä. wird vom Veranstalter keine Haftung übernommen. Eine Unfallversicherung wird empfohlen!
Anmeldungen:

Anmeldungen auf den entsprechenden Bögen spätestens bis zum 1. Juni 2017 an:

Bewegungs- und Sporttherapeutischer Dienst
Ebenezerweg 18 Tel. 0521 - 144 50 17
33617 Bielefeld Fax 0521 - 144 68 30
e-mail: bethel.athletics@bethel.de

Die Teilnehmerkapazitäten sind begrenzt, es entscheidet die Reihenfolge des Eingangs.

Nachmeldungen einzelner Personen am Wettkampftag sind außer in den Bereichen Fußball, Judo, Tischtennis und Tanz möglich. Meldungen nach dem 01.06.2017. in den o.g. Sportarten sind nur dann noch möglich, wenn sie in den Turnierplan passen.

Alle Teilnehmer/innen erhalten etwa eine Woche vor der Veranstaltung eine Anmeldebestätigung mit Zeitplan und Anfahrtsskizze.

Adresse:
Sportpark Gadderbaum, An der Rehwiese 64, 33617 Bielefeld

Startgeld

Das Startgeld beträgt € 10,- pro Teilnehmer/in und ist bei der Anmeldung am 7. Juli 2017 zu entrichten. Darin ist der Preis für Mineralwasser, Obst und Lunchpaket für die Teilnehmer/innen enthalten!

Schlechtes Wetter

ist nicht vorgesehen. Sollte es wider Erwarten Dauerregen geben, findet das Programm in allen Sportarten (außer Fußball und Teilen der Leichtathletik) in Sporthallen statt . Für diesen Fall bitte Hallenturnschuhe mitbringen!

Spielfest

Die Stationen des wettbewerbsfreien Angebots können außerdem von allen Teilnehmer/innen und von den Zuschauer/innen genutzt werden. Hierfür ist keine Anmeldung erforderlich, es gibt dafür keine Medaillen.

Verpflegung

Alle gemeldeten Teilnehmer/innen erhalten zum Mittagessen ein gut ausgestattetes Lunchpaket mit einem Pizzagutschein sowie Mineralwasser und Obst kostenlos.

Auch für Betreuer/innen sind Lunchpakete käuflich erwerbbar, soweit der Vorrat reicht. Außerdem werden auf dem Gelände der Bethel athletics Pizza, Kaffee, Kuchen und weitere Getränke (Cola, Fanta u.ä.) gegen einen geringen Betrag abgegeben (bitte Bons erwerben).

In den weiteren Bereichen der Veranstaltung finden sie auch andere Verpflegungsstationen (z.B. Bratwurst, ... ) – dort können Sie mit Bargeld bezahlen!